Probezeiten

Montag
Nachwuchsorchester:
15.00 - 16.00 Uhr

Schülerorchester:
17.15 - 19.30 Uhr

Jugendorchester:
17.15 - 19.30 Uhr

Stammorchester:
20.00 - 22.00 Uhr


Donnerstag
Erwachsenenorchester:
20.00 - 22.00 Uhr

18 08 09 Jubilaeums CD
Ab sofort ist unsere Jubiläums-CD im Rathaus Dietenhofen, an der "Kasse" zu den folgenden Öffnungszeiten erhältlich:
 
Montag: 08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr 
 
Für 13,00€ gibt es hier die Jubiläums-CD inkl. Festschrift!
 
Vielen Dank an die Gemeinde 🙂
11 Jul 2020
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
ABGESAGT: Kirchweihbaum Oberreichenbach
19 Jul 2020
13:00 Uhr - 15:00 Uhr
ABGESAGT: Stammtischkirchweih Götteldorf
02 Aug 2020
10:00 Uhr - 13:30 Uhr
ABGESAGT: Frühschoppen FFW-Fest Neuendettelsau
02 Aug 2020
13:30 Uhr - 16:00 Uhr
ABGESAGT: Festzug FFW-Fest Neuendettelsau

Nach dem Festgottesdienst und dem Frühschoppen marschierte eine kleine Gruppe des Musikzuges vom Festzelt aus in den Ortskern, wo um 13 Uhr der Gemeinschaftschor stattfand. Auch im Rest der Gemeinde waren überall Musiker und Zuhörer zu finden, die Richtung Moosweiher strömten.

K800 20180713 Jubiläum 50 03 So Gemeinschaftskonzert 0040

Eine solche Mengen an Besuchern hatte Dietenhofen nur selten zu sehen bekommen. Nachdem sich die 19 Musikvereine zum gemeinsamen Musizieren versammelt hatten sprachen Markus Häßlein, Andreas Dossler und ein paar anwesende Ehrengäste ein Grußwort.

K800 20180713 Jubiläum 50 03 So Gemeinschaftskonzert 0049

Dann ging es auch schon mit dem ´´Frankenliedmarsch´´,der wie alle anderen Stücke von langjährigen Dirigenten des Musikzuges dirigiert wurde, los. Im Anschluss wurde die inoffizielle Hymne aller Musikanten  ``Wir Musikanten`` gespielt, deren Text (Wir Musikanten vereint durch Spiel und Gesang. Sind befreundet ein Leben lang. Uns Musikanten ist Harmonie pur im Blut. Musik die tut uns echt gut) sicherlich jeder Musiker unterschreiben kann. Das nächste Stück ``Preussens Gloria`` wurde von den anwesenden Spielmannszügen zum Besten gegeben. Nach den letzten beiden Liedern ``Bayernhymne`` und ``Deutschlandlied`` gab es noch den traditionellen Musikantengruß, der ein großartiges Bild ergab, da jeder sein Instrument in die Höhe hielt.

 K800 20180713 Jubiläum 50 03 So Gemeinschaftskonzert 0056

K800 20180713 Jubiläum 50 04 So Festumzug 0001

Danach machten sich alle Vereine zu ihrer Startnummer auf. Auch der Musikzug, der mit 96 Musikerinnen und Musikern den Festzug anführte stellte sich in Sechserreihen gegenüber des Edekaparkplatzes bereit. Das Wetter während des Umzuges war, wie an dem gesamten Wochenende, nicht zu warm aber auch nicht regnerisch, also genau perfekt. Als sich der Zug in Bewegung setzte, merkte man eindeutig, dass sich die vielzähligen Marschproben gelohnt haben. Jeder lief in reih und glied.

K800 20180713 Jubiläum 50 04 So Festumzug 0019

K800 20180713 Jubiläum 50 04 So Festumzug 0024

Vor allem die Jüngsten haben größten Respekt verdient. Der Festzug führte zur Kreuzung beim Moosweiher, die Neustädter Straße hinauf und bog dann in die Herrenstraße. Er ging vorbei an der Apotheke und Sparkasse über die Ansbacher Straße ins Zelt. Beim Aufschauen von den Noten wurde bewusst, wie viele Leute der Musikzug inzwischen begeistert.

K800 20180713 Jubiläum 50 04 So Festumzug 0080

K800 20180713 Jubiläum 50 04 So Festumzug 0093

Am Festplatz angekommen, stellten sich alle Musikerinnen und Musiker des Gastgebers vor das Zelt um alle geladenen Vereine zu empfangen. Als alle im Zelt Platz gefunden haben, spielte sich der Musikzug selbst ein. Das funktionierte, indem der eine Teil auf der Bühne spielte, während der andere Teil einlief.

K800 20180713 Jubiläum 50 05 So Festausklang 0003

Nach einer kurzen Pause wurde die Ortskapelle aus Gresten verabschiedet, da dieser eine lange Heimreise mit den Bus nach Österreich bevor stand. Nun begann das Musikantentreffen. Hierzu wurde das gemacht, was allen gleich viel Freude bereitete - zu musizieren. Einfach die eine oder anderen altbekannte Polka, Märsche oder Walzer wie zum Beispiel der ``Böhmische Traum``oder  ``Auf der Vogelwiese``aufgelegt und gemeinsam musiziert.

K800 20180713 Jubiläum 50 05 So Festausklang 0027

K800 20180713 Jubiläum 50 05 So Festausklang 0052

Jeder anwesende Dirigent durfte mal an den Taktstock und alle die Lust hatte spielten mit. So ergab es eine bunte Mischung aus allen Vereinen. Die meisten tauschten ein paar Worte aus, manch andere aber auch gerne mal das Instrument. Auch hier gab es viele Zuhörer, die bei Kaffee und Kuchen der Musik folgten. Als sich am Abend das Fest verlief, begann der eher unschöne Teil einer solchen Veranstaltung. Das Aufräumen. Aber zum Glück waren noch ein paar Helfer da, die sich beim Abbau nützlich machten. Der Rest wurde am nächsten Tag erledigt.

K800 20180713 Jubiläum 50 05 So Festausklang 0012

K800 20180713 Jubiläum 50 05 So Festausklang 0016

K800 20180713 Jubiläum 50 05 So Festausklang 0067

 

M.M.

Corona Stayhome

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.