Probezeiten

Montag
Nachwuchsorchester:
15.00 - 16.00 Uhr

Schülerorchester:
17.15 - 19.30 Uhr

Jugendorchester:
17.15 - 19.30 Uhr

Stammorchester:
20.00 - 22.00 Uhr


Donnerstag
Erwachsenenorchester:
20.00 - 22.00 Uhr

18 08 09 Jubilaeums CD
Ab sofort ist unsere Jubiläums-CD im Rathaus Dietenhofen, an der "Kasse" zu den folgenden Öffnungszeiten erhältlich:
 
Montag: 08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag: 08.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr 
 
Für 13,00€ gibt es hier die Jubiläums-CD inkl. Festschrift!
 
Vielen Dank an die Gemeinde 🙂
11 Jul 2020
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
ABGESAGT: Kirchweihbaum Oberreichenbach
19 Jul 2020
13:00 Uhr - 15:00 Uhr
ABGESAGT: Stammtischkirchweih Götteldorf
02 Aug 2020
10:00 Uhr - 13:30 Uhr
ABGESAGT: Frühschoppen FFW-Fest Neuendettelsau
02 Aug 2020
13:30 Uhr - 16:00 Uhr
ABGESAGT: Festzug FFW-Fest Neuendettelsau

Mit „Nessun Dorma“ aus der Oper Turandot von Giachomo Pucchini eröffnete der 1. Europa-Musikzug Markt Dietenhofen e.V. sein 34. Weihnachtskonzert. Auch in diesem Jahr konnte der Vorsitzende Markus Häßlein zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Gesellschaft begrüßen, darunter den stellvertretenden Landrat Stefan Horndasch und den Bezirksrat Herbert Lindörfer.

Der Dirigent Andreas Doßler hatte im ersten Teil des Konzertes mehrere Konzertwerke ausgewählt. So konnte das Publikum in der ausverkauften Schulturnhalle unter anderem die „Carmen Fantasy“ von Eiji Suzuki und ein Medley aus dem Musical „Elisabeth“ von Michael Kunze erleben.

K800 20181222 Weihnachtskonzert 0031

Bei „Ein Amerikaner in Paris“ entführte der Musikzug die Gäste in das Gewirr in der französischen Hauptstadt. Mal locker-swingend, mal schnell und durcheinander, eine Großstadt hat hier einiges zu bieten, was George Gershwin und Naohiro Iwai großartig auf die Musik und im Speziellen ein Blasorchester umlegten.

Der Moderator Wolfgang Meyer führte mit vielen Informationen das Publikum durch den Abend und erläuterte anschaulich die Hintergründe zu den einzelnen Werken.

Mit dem Tanz aus „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ von Karel Svoboda, einem Stück das in keinem Weihnachtskonzert fehlen darf, endete der erste Teil, bevor nach der Pause die Nachwuchsorchester des Musikzuges auf der Bühne Platz nahmen.

K800 20181222 Weihnachtskonzert 0078

Mit einem französischen Weihnachtslied von James Curnow, einem Norwegischen Tanz von Edvard Grieg und Rudolph, the red-nosed Reindeer, zeigten die jungen Musikerinnen und Musiker, was in ihnen steckt. Zudem trugen drei der Musiker das Gedicht „Der Adpfent“ vor und erläuterten äußerst lustig, welch Figuren in ihren Weihnachtskrippen stehen.

Zum Abschluss des Abends erklangen dann viele bekannte weihnachtliche Melodien.

„A Christmas Festival“ von Leroy Anderson bot den feierlichen Auftakt für eine große Auswahl an Weihnachtsliedern. Mit „All I want for christmas is you“ bewiesen die Musikerinnen und Musiker, dass auch moderne Weihnachtslieder sehr gut von einem Blasorchester gespielt werden können. Und bei zahlreichen Gästen wippten die Füße mit, denn dieses Lied verbreitet einfach gute Laune.

K800 20181222 Weihnachtskonzert 0144

Anlässlich des Jubiläums 50 Jahre Musikzug Dietenhofen hatte Dirigent Andreas Doßler ein Medley mit den schönsten Weihnachtsliedern zusammengestellt. Von „Maria durch ein Dornwald ging“ über „Süßer die Glocken nie klingen“ bis hin zu „Stille Nacht“ konnte man zwei Tage vor Heilig Abend hören, dass es nun Weihnachten ist.

Mit kleinen Texten und Gedanken, vorgetragen von Ulrich Meyer, bot dieses Medley einen stimmungsvollen Ausklang des Jubiläumsjahres in der weihnachtlich dekorierten Halle.

Und mit dem gemeinsam gespielten „O du Fröhliche“ verabschiedeten sich 89 Musikerinnen und Musiker vom Publikum, das kräftig mitsang und die Orchester mit reichlich Applaus belohnte.

K800 20181222 Weihnachtskonzert 0141

M.H.

Corona Stayhome

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.